Die Themen im Arbeitskreis 5 fangen bei den Kleinsten an (Horte, Krabbelstuben, Kindertagesstätten), befassen sich mit Problemen und Interessen von Heranwachsenden und Jugendlichen (Heimpädagogik, Offene Jugendhilfe, Jugendsozialarbeit und –gerichtshilfe, Jugendarbeitslosigkeit, Jugend- und Drogenberatung), mit Jugendberufshilfe, Berufsvorbereitung und Ausbildung, aber auch mit Ehe- und Familienberatung, Erziehungsberatung, pädagogischer Familienhilfe und Schwangerschaftskonfliktberatung.


Mitglieder des Arbeitskreises

Vorsitz: Regina Freisberg I Caritasverband für die Diözese Mainz
Geschäftsführung: Stefan Wink I Caritasverband für die Diözese Mainz
Weitere Mitglieder:
Matthias Pfeil I AWO Hessen-Süd
Klaus Ernst-Günzel I AWO Hessen-Süd
Nancy Schmidt I AWO Nordhessen
Eric Gumlich I Der Paritätische Hessen
Kristina Nottbohm I Der Paritätische Hessen
Yan Vogel I DRK LV Hessen
Daniela Nowack I DRK LV Hessen
Andrea Schaller I Diakonie Hessen
Inge Müller I Diakonie Hessen
Peter Röder I Diakonie Hessen
Regine Haber-Seyfarth I Diakonie Hessen
Sabine Herrenbrück I Diakonie Hessen
Tatjana Junker I Caritasverband für die Diözese Fulda
Dominique Vilmin I Caritasverband für die Diözese Fulda
Sabine Dill-Arthen I Caritasverband für die Diözese Limburg
Eva Hannöver-Meurer I Caritasverband für die Diözese Limburg
N.N. I LV der Jüdischen Gemeinden in Hessen
ständige Gäste:
Ralf Gisi I JHZ Johannesstift GmbH
Maike Henningsen I Diakonie Hessen

Stellungnahmen


Richtlinie für die Anerkennung und Förderung von Beratungsstellen für Familienplanung, Sexualerziehung und Schwangerschaftskonflikte

Mehr Informationen

Positionen