Die Themen im Arbeitskreis 5 fangen bei den Kleinsten an (Horte, Krabbelstuben, Kindertagesstätten), befassen sich mit Problemen und Interessen von Heranwachsenden und Jugendlichen (Heimpädagogik, Offene Jugendhilfe, Jugendsozialarbeit und –gerichtshilfe, Jugendarbeitslosigkeit, Jugend- und Drogenberatung), mit Jugendberufshilfe, Berufsvorbereitung und Ausbildung, aber auch mit Ehe- und Familienberatung, Erziehungsberatung, pädagogischer Familienhilfe und Schwangerschaftskonfliktberatung.


Die Mitglieder des Arbeitskreises

Vorsitz:Jürgen Hartmann-Lichter
Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.
Stellvertreterin:Elsbeth Wettlaufer
Diakonie Hessen e.V.
Weitere Mitglieder:
Matthias Pfeil  Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Klaus Ernst-GünzelArbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Angelika HantscherArbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Nord e.V.
Marek KörnerDer PARITÄTISCHE Hessen e.V.
Maria-Theresia Schalk      Der PARITÄTISCHE Hessen e.V.
Rita GöhringDeutsches Rotes Kreus, Landesverband Hessen e.V.
Daniela NowackDeutsches Rotes Kreus, Landesverband Hessen e.V.
Inge MüllerDiakonie Hessen e.V.
Peter RöderDiakonie Hessen e.V.
Regine Haber-Seyfarth    Diakonie Hessen e.V.
Sabine HerrenbrückDiakonie Hessen e.V.
Sarah MuthCaritasverband für die Diözese Fulda e.V.
Dominique VilminCaritasverband für die Diözese Fulda e.V.
Sabine Dill-ArthenCaritasverband für die Diözese Limburg e.V.
Stefan WinkCaritasverband für die Diözese Mainz e.V.
Sabena DonathLandesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen K.d.ö.R.
ständige Gäste:
Ralf GisiJHV Johannesstift
Maike HenningsenDiakonie Hessen e.V.
Chrysovalantou VangeltzikiDer PARITÄTISCHE Hessen e.V.

Stellungnahmen

AK 5 Kinder, Jugend, Frauen und Familie, Stellungnahmen
02.03.2018

Stellungnahme zum Entwurf der Richtlinie zur Änderung der Fach- und Fördergrundsätze zur Landesförderung Frühe Hilfen, Prävention und Kinderschutz

Lesen Sie im angefügten Dokument die komplette Stellungnahme zum Entwurf der Richtlinie zur Änderung der Fach- und Fördergrundsätze zur Landesförderung Frühe Hilfen, Prävention und Kinderschutz aus Kap. 0806 Produkt 50 vom 18.01.2018.Mehr Informationen


AK 5 Kinder, Jugend, Frauen und Familie, Stellungnahmen
14.02.2018

Stellungnahmen zu den Gesetzesänderungen der Parteien zum HessKiföG

Stellungnahme der Liga zu den Gesetzentwürfen der Fraktionen CDU und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN, SPD und FDP für ein Gesetz zur Änderung des Hessischen Kinderförderungsgesetzes Mehr Informationen


AK 5 Kinder, Jugend, Frauen und Familie, Stellungnahmen
20.11.2017

Stellungnahme zur Neufassung der Verwaltungsvorschriften

zur Anerkennung und Förderung von Beratungsstellen nach § 4 Abs. 3 des Schwangerschaftskonfliktgesetzes (SchKG) und des Hessischen Ausführungsgesetzes zum SchKGMehr Informationen


Treffer 1 bis 3 von 27
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>

Positionen

AK 5 Kinder, Jugend, Frauen und Familie, Positionen
03.04.2018

Zwischenbilanz zu „InteA" (Integration durch Anschluss und Abschluss)

Das zum Schuljahr 2015/2016 an den beruflichen Schulen eingeführte Sprachförderkonzept InteA geht inzwischen in das dritte Jahr seines Bestehens. Die Liga mit einer Zwischenbilanz.Mehr Informationen


AK 5 Kinder, Jugend, Frauen und Familie, Positionen
29.09.2017

Die Übergänge aus der Jugendhilfe in die Selbstständigkeit junger Menschen

Die Liga Hessen hat sich in einem Positionspapier zu den Übergängen aus der Jugendhilfe in die Selbständigkeit junger Menschen ausführlich geäußert und fordert bessere Angebote für junge hilfebedürftige Menschen im Kontext der Jugendhilfe. Hier lesen Sie das Positionspapier. Hier erhalten Sie die Pressemeldung dazu. Mehr Informationen


AK 5 Kinder, Jugend, Frauen und Familie, Positionen
Treffer 1 bis 3 von 12
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 Nächste > Letzte >>