Der Arbeitskreis 3 befasst sich mit allen Fragen rund um die Mobilen Sozialen Dienste, Beratungs- und Koordinierungsstellen stationärer, teilstationärer und ambulanter Pflege, rund um die Alterspflegeschulen, Krankenhausgesellschaften, Betreutes Wohnen, offene Altenhilfe sowie Hospizen.


Die Mitglieder des Arbeitskreises

Vorsitz:Michael Schmidt
Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Nord e. V.
Stellvertreter: Wolfgang Giessl
Deutsches Rotes Kreuz, Landesverband Hessen e. V.
Weitere Mitglieder:
Daniel BauerArbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Sebastian JungArbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Tim Helfert     Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Nord e. V.
Saadet SenArbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Nord e. V.
Marion HersinaDer PARITÄTISCHE Hessen e.V.
Oliver Rodenhäuser    Der PARITÄTISCHE Hessen e.V.
N.N.Deutsches Rotes Kreuz, Landesverband Hessen e.V.
Martin SchäferDeutsches Rotes Kreuz, Landesverband Hessen e.V.
Angelika TrippelDiakonie Hessen e. V.
Sonja DrieboldDiakonie Hessen e. V.
Vittoria BrunettiDiakonie Hessen e. V.
Meike WenzelCaritasverband für die Diözese Fulda e.V.
Kristin KlinzingCaritasverband für die Diözese Fulda e.V.
Andreas EichmannCaritasverband für die Diözese Limburg e.V.
Markus AhneCaritasverband für die Diözese Limburg e.V.
Brigitte LerchCaritasverband für die Diözese Mainz e. V.
Claudia SchneiderCaritasverband für die Diözese Mainz e. V.
Hannelore RichterLandesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen K.d.ö.R.
N.N.Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen K.d.ö.R.
ständige Gäste:
Achim SnethlageDiakonie Hessen e.V.
Dr. Jürgen EierdanzFachkonf. Hess. Schulleiter

Stellungnahmen

AK 3 Gesundheit, Pflege und Senioren, AK 4 Menschen mit Behinderungen, Stellungnahmen
16.08.2016

Stellungnahme: Evaluierung Hess. Gesetz über Betreuungs- und Pflegeleistungen

Die Liga Hessen nimmt Stellung bzgl. der zweiten Evaluierung des Gesetzes, an der sie mitwirkt. Mehr Informationen


AK 3 Gesundheit, Pflege und Senioren, Stellungnahmen
26.07.2016

Stellungnahme

zum Entwurf der Siebten Verordnung zur Änderung der Hessischen AltenpflegeverordnungMehr Informationen


AK 3 Gesundheit, Pflege und Senioren, Stellungnahmen
26.10.2015

Stellungnahme der Liga Hessen zum Entwurf einer sechsten Verordnung zur Änderung der Altenpflegeverordnung in Hessen

Da die Schulgeldpauschalen für staatlich anerkannte Altenpflegeschulen bereits seit dem Jahr 2002 nicht mehr erhöht wurden, diesen aber gestiegene Personal- und Sachkosten gegenüberstanden und –stehen, begrüßen wir die Anpassung dieser um die Inflationsrate sehr. Um die Altenpflegeschulen fortan nicht wieder mit einer „faktischen Kürzung“ - aufgrund nicht zeitnaher Anpassung der Schulgeldpauschalen um eingetretene Kostensteigerungen - in ihrer Refinanzierung zu belegen, fordern wir eine jährliche Dynamisierung der Schulgeldpauschalen um die Veränderung der Personal- (Orientierung an der...Mehr Informationen


Positionen