Skip to main content

Stellungnahmen

AK 2 Armut, Gefährdung und Integration, Stellungnahmen

Stellungnahmen

AK 3 Gesundheit, Pflege und Senioren, Stellungnahmen

Presse

Presse
15.12.2014

Viele Lücken in der sozialen Infrastruktur bleiben - Liga fordert Korrekturen im Sozialbudget

Kurz vor Beginn der Haushaltsberatungen im hessischen Landtag begrüßt die Liga Hessen die Aufstockung des Sozialbudgets und die damit verbundene Planungssicherheit. Korrekturen werden dennoch gefordert.Mehr Informationen


Endspurt für Hessischen Elisabeth Preis 2019

Am 30. November endet die Bewerbungsphase für den Hessischen Elisabeth Preis für Soziales. Das Thema lautet: "Chancen geben - Kinderarmut bekämpfen". Bewerben Sie sich mit innovativen Projekten und Ideen, die Kindern und Jugendlichen Chancen geben, aus ihrer sozialen Situation herauszukommen oder diese zu verbessern.  


>> Informationen zur Bewerbung und zu dem Bewerbungsformular sowie eine Bildergalerie von der ersten Preisverleihung finden Sie unter www.hessischer-elisabethpreis.de <<

Sozialwirtschaftsstudie Hessen

Die Wohlfahrtsverbände in Hessen sind mehr als Dienstleister und Einrichtungsträger. Sie sind Anwalt für benachteiligte Menschen, gestalten Sozialpolitik und tragen einen erheblichen Teil zu Hessens Wirtschaft bei.

Das zeigen auch die Ergebnisse aus der Sozialwirtschaftsstudie, die das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) im Auftrag der Liga durchgeführt hat.

Die Studie wurde bei der hessenweiten Aktionswoche "WIR sind Gesellschaft" 2017 in Einrichtungen der Liga-Verbände direkt vor Ort vorgestellt und diskutiert. 

HIER gibt es die Sozialwirtschaftsstudie zum Download (2,6 MB)

Den von der Liga Hessen erstellten Kurzbericht mit den wesentlichen Ergebnissen der Sozialwirtschaftsstudie können Sie HIER herunterladen (700 KB).