Der Arbeitskreis 2 befasst sich mit allen Fragen rund um Schuldnerberatung, Sozialhilfe und Sozialrechtsberatung, mit Integrations- und Einwanderungsfragen, Migrations- und Flüchtlings-Sozialarbeit, Wohnungslosigkeit, Arbeitslosen- und Armutsprojekten, Sozialen Brennpunkten sowie der Straffälligenhilfe und Gemeinwesenarbeit.


Die Mitglieder des Arbeitskreises

Vorsitz:
Stefan Gillich
Diakonie Hessen e. V.
Stellvertreter:Michael Albers
Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e. V.
Stellvertreterin:Lea Rosenberg
Der PARITÄTISCHE Hessen e.V.
Weitere Mitglieder:
Christian Garden  Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e. V.
Roswita Lohrey-Rohrbach     Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Nord e. V.
N.N.Der PARITÄTISCHE Hessen e. V.
Lars LauerDer PARITÄTISCHE Hessen e .V.
Lisa SchnellDeutsches Rotes Kreuz, Landesverband Hessen e. V.
Bettina KratzerDeutsches Rotes Kreuz, Landesverband Hessen e. V.
Hildegund Niebch Diakonie Hessen e. V.
Uwe SeibelDiakonie Hessen e. V.
Martha PrassiadouDiakonie Hessen e. V.
Daniela MankeCaritasverband für die Diözese Fulda e. V.
Holger Franz Caritasverband für die Diözese Fulda e. V.
Martina SchlebuschCaritasverband für die Diözese Limburg e. V.
Angelika KennelCaritasverband für die Diözese Limburg e. V.
Georg WörsdörferCaritasverband für die Diözese Mainz e.V.
Dirk HerrmannCaritasverband für die Diözese Mainz e.V.
           
ständige Gäste:
Dr. Felix BlaserDiakonie Hessen e. V.

Stellungnahmen

Treffer 25 bis 21 von 21

Positionen

AK 2 Armut, Gefährdung und Integration, Positionen
28.09.2011

Positionspapier zur Umsetzung der Schuldenbremse in Hessen

Die Liga-Hessen fordert zur Umsetzung der Schuldenbremse mehr Transparenz und ein sozial ausgewogenes Sparen, bei dem die Stärkeren mehr beitragen als die Schwächeren. Zudem muss das Land seine Einnahmenverantwortung wahrnehmen und sich für eine gerechte Steuerpolitik einsetzen.Mehr Informationen


AK 2 Armut, Gefährdung und Integration, Positionen
04.04.2011

Gutachten zeigt: Hessen setzt Bundesrecht nicht hinreichend um

Gutachten zur Vereinbarkeit von Bundes- und Landesrecht im Hinblick auf die Umsetzung der Ersuchen der Härtefallkommission des Landes Hessen Prof. Dr. jur. Holger Hoffmann, Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich SozialwesenMehr Informationen


AK 2 Armut, Gefährdung und Integration, Positionen
01.01.2011

Umfrage zu Energieschulden 2011

Hier finden Sie das Ergebnis der Umfrage in den Beratungsstellen der Verbände der freien Wohlfahrtspflege in Hessen 2011 über die Situation der Klienten mit Energieschulden. Mehr Informationen