Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen e. V.

Luisenstraße 26

65185 Wiesbaden

Telefon: +49 (0) 611 / 308 1434

Webseite: www.liga-hessen.de

E-Mail: info@liga-hessen.de 

 

2. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Sie können sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden. 

Die Datenschutzbeauftragte ist:

Petra Kerz-Goertz

Luisenstraße 26

65185 Wiesbaden

Telefon: +49 (0) 611 / 308 1434

Email: p.kerz-goertz@liga-hessen.de

 

3. Begriffsbestimmungen

Der Datenschutzhinweis der Liga Hessen beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Die Hinweise zum Datenschutzhinweis sollen für unsere Nutzer einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

3.1. Personenbezogene Informationen

"Persönliche Informationen zur Identität" sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Ihre Adresse sowie Ihre Postanschrift. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site, fallen nicht hierunter.

3.2. Wo personenbezogene Daten erhoben werden

Wir fragen Sie nach Ihrem Namen, Vornamen und nach anderen persönlichen Informationen, wenn Sie beispielsweise das Kontaktformular ausfüllen oder sich für den Internen Bereich anmelden. Diese Angaben werden auf einem besonders geschützten Server in Deutschland gespeichert, wobei alle Informationen zu Ihrer Identität von uns nur gesammelt werden, wenn Sie uns diese ausdrücklich zur Verfügung stellen.

 

4. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

  • Vor- und Nachname
  • Einrichtung / Institution
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Absendung

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

 

5. Bei jedem Besuch der Webseite werden folgende Logfiles erfasst: 

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Die Daten werden auf dem jeweiligen Server beim Provider gespeichert. Auf diese Server haben nur die betreuende Agentur zone 35 (siehe unten) und der Internet-Provider xxxx (Adresse siehe unten) Zugriff. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass beim Besuch der Webseiten keine Software (z.B. Spyware, "Hidden Identifiers", "Web-Bugs") eingesetzt wird, um ohne Wissen des Nutzers Nutzerprofile zu erstellen, oder um sich Zugang zu besonderen Informationen zu verschaffen.

Die Webserver-Logfiles werden ein Jahr auf dem Server beim Provider xxx vorgehalten und anschließend gelöscht.

 

6. Speicher-Ort

Die erhobenen Daten des Browsers und die SAP-Schnittstellendateien werden auf dem Server des beauftragten Providers xxxx gespeichert. Cookies werden im Browser des Internet-Nutzers gespeichert.

 

7. Verwendung von Cookies / Piwik

Unsere Website verwendet den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Beuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

 

8. Zugriff

Auf den Server der Internet-Anwendung haben ausgewählte Mitarbeiter der Agentur zone35 Zugriff, die mit dem Betrieb und der Überwachung der Internetseite beauftragt sind. Diese Mitarbeiter sind gem. § 5 BDSG zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet.

 

9. Haftung für Partnerseiten 

Wir weisen darauf hin, dass andere Websites und -Dienste, die durch unsere Website zugänglich sind, eigene Datenschutzrichtlinien haben, die von denen der Liga Hessen e. V. unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren und auch nicht mit den auf diesen Seiten abgebildeten Inhalten jeglicher Art.

 

10. Social Plugins (Facebook)

Auf unserer Website verwenden wir von Zeit zu Zeit sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook. Diese Dienste werden von dem Unternehmen Facebook angeboten.

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins 

 

11. Dienstleister im Zusammenhang mit der Ausführung unserer Internetseite

Betreuende Agentur: 

zone35 GmbH & Co. KG

Wilhelmstraße 118

10963 Berlin

E-Mail: info(at)zone35.de

Web: www.zone35.de

 

Internet-Provider: